Something pure to burn the darkness
allo allo.

so, und nun habe ich einen neuen Blog. vermutlich werde ich malwieder nieee dazu kommen, hier etwas hinzuschreiben, aber wir werden sehen.

mood: geeeht so.

song: belly love - the kooks.

 

Heute war ein doofer Tag. Als ich um halb 2 nachmittags dann mal aufgestanden bin, war meine Schwester gerade fertig mit frühstücken, und dann musste ich alleine essen .__. ich mag das nicht, alleine essen. dann esse ich zu viel, irgendwie. naja. Dann hatte ich die grandiose Idee irgendetwas Grandioses zu tun, es endete damit, dass ich immernoch im Schlafanzug wieder ins Bett gehüpft bin und >Flammenbrut< zuende gelesen habe. Ein ganz tolles Buch, ist auf jeden Fall etwas für Menschen, die auf Schmerzen stehen und detailierte Beschreibungen von verbranntem Fleisch etc. geil finden. Nein, es ist wirklich ein ganz tolles Buch :'D

Dann, so gegen halb 6 war mir wieder nach Revolution, blöderweise hat es geregnet. Also bin ich dann ganz gemütlich 1 Stunde lang duschen gegangen und hab dann ein wenig aufgeräumt und gewischt und meine Bücher nach Farbe sotiert *yeah* uuund als highlight des Tages hab ich mir so einen Leuchthimmel über mein Bett gebaut (so Tüll-Stoff mit Lichterkette :D ). Nein, es sieht sehr cool aus, im Ernst. Tja ja und jetzt sitze ich hier und lasse mein Leben an mir vorbeiziehen wärend ich -nichts- tue. Natürlich nicht. Ich gehe jetzt schlafen denn weil wegen morgen, also eigentlich heute, kommt Genna und das wird toll

 

die buntesten Grüße.

 

 image

 

 meiiiiin Leuchtehimmel

17.10.09 00:55
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» credits »

Gratis bloggen bei
myblog.de